PRO IGS

Die Elterninitiative Pro-IGS setzt sich für die Förderung der Integrierten Gesamtschulen im Kreis Groß-Gerau und im Main-Taunus-Kreis ein.

Ziele der Initiative Pro-IGS

Die Initiative Pro IGS setzt sich zum Ziel:

  • die Kooperation der Integrierten Gesamtschulen der Landkreise Groß-Gerau und Main-Taunus zu verstärken,
  • Qualität und Erfolge unserer pädagogischen Arbeit gegenüber der Öffentlichkeit, dem Schulamt und der Politik offensiv und selbstbewusst zu vertreten,
  • gemeinsam über die Integrierten Gesamtschulen zu informieren und für sie zu werben. Adressaten sind insbesondere die Grundschulen, mit dem Ziel möglichst viele Schülerinnen und Schüler aller Begabungen und Leistungsmöglichkeiten für unsere Schulen zu gewinnen,
  • zielstrebig und nach Schwerpunkten an der pädagogischen Weiterentwicklung unserer Schulen zu arbeiten, um die vor uns stehenden neuen Herausforderungen auf höchstem Niveau bewältigen zu können.